Klaus Schultze ist tot

Foto: Agentur WOK

 

Klaus Schultze ist tot

Der geschäftsführende Gesellschafter der Berliner Agentur WOK, Klaus Schultze, ist am 14. Mai völlig unerwartet verstorben. Er war leitend für sämtliche gesundheitswirtschaftlichen Kongresse zuständig, die WOK bundesweit betreut – darunter von Anfang an der GESUNDHEITSWIRTSCHAFTSKONGRESS in Hamburg. Klaus Schultze war seit Gründung des Unternehmens im Jahr 1998 in der Agentur beschäftigt, im Jahr 2005 erhielt er Prokura, im Jahr 2008 wurde er zum Geschäftsführer und Anteilseigner. Ihm oblag fortan die Betreuung der Kongresse, wobei seine Leidenschaft stets auch der Entwicklung innovativer Formate galt. Mit dem Gründungsgeschäftsführer und Mehrheitsgesellschafter der Agentur WOK, Holger Steudemann, verband Klaus Schultze eine langjährige Freundschaft. Beide waren vor der Gründung der Agentur gemeinsam in Berliner Theaterprojekten verbunden.
Das Team der WISO HANSE management und von LOHMANN konzept trauert gemeinsam mit seinen Angehörigen, Freunden und Kollegen um einen besonderen Menschen und Geschäftspartner.

Schreiben Sie einen Kommentar

Required fields are marked *.