INITIATIVE GESUNDHEITSWIRTSCHAFT auf dem Hauptstadtkongress 2014

IGW LOGODie INITIATIVE GESUNDHEITSWIRTSCHAFT (IGW), eine Vereinigung von zukunftsorientierten Managern und Unternehmern der Zukunftsbranche Gesundheit, wird sich auf dem Hauptstadtkongress vom 25. bis 27. Juni im CityCube Berlin mit einem eigenen Ausstellungsstand präsentieren und dort ihre Akteure und Aktivitäten vorstellen.

Am IGW-Stand besteht  u. a. die Möglichkeit, mit Mitgliedern der IGW über die zum Hauptstadtkongress erscheinende Sonderausgabe der Zeitschrift „Gesundheitswirtschaft“ zu diskutieren. Die IGW hat den Bibliomed-Verlag beauftragt, Unternehmen und Vordenker der Branche zu porträtieren, die den Geist der Sozialen Marktwirtschaft verkörpern. Ziel war es nicht, ein klassisches IGW-PR-Produkt zu erstellen.

Vielmehr sollte das Redaktionsteam der GesundheitsWirtschaft in einem gehaltvollen Sonderheft mit professioneller Recherche, kritischer Denke und inspirierter Schreibe den Kernanliegen der IGW auf den Grund geht. Aufbau und ästhetische Anmutung entsprechen dem gewohnten Layout des Entscheidermagazins. Wie gewohnt betrachten Fachjournalisten das Titelthema aus den unterschiedlichen Perspektiven von Politik, Ärzteschaft, Versicherungen, Krankenhäusern und Industrie.

 

Für Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung:

Dietmar Reese, Geschäftsführer der INITIATIVE GESUNDHEITSWIRTSCHAFT e.V. , E-Mail: office ÄTT kswk.de

Share

Schreiben Sie einen Kommentar

Required fields are marked *.