Was Sie schon immer über Ihren Arzt wissen wollten

Markenmedizin – oder was Sie schon immer über Ihren Arzt wissen wollten

Standardisierung und individuelle Behandlung jedes einzelnen Patienten sind kein Widerspruch. Im Gegenteil. Die Einführung von digitalen Strukturen und Prozessen nimmt Stress und administrativen Aufwand aus dem System und schafft so Freiräume und mehr Zeit für die persönliche Betreuung der Patienten.

Wirkliche Entfaltungskraft entwickelt der Ansatz aber vor allem horizontal – also über mehrere Kliniken hinweg. Indem sich medizinische Teams auf einen Standard einigen und die entsprechende Ergebnisqualität postoperativ messen, können sich mit einigen anderen Kliniken vergleichen und kontinuierlich voneinander lernen. Und damit wären wir zurück bei unserem Markenversprechen. Strukturierung und Optimierung medizinischer Prozesse kombiniert mit der Messung der Ergebnisqualität führt zwangsläufig zur besten Medizin – unabhängig vom Wochentag und Ort des Geschehens.”

Gunter Trojandt, Spitzenqualität garantiert an jedem Tag, aus: Markenmedizin für informierte Patienten: Strukturierte Behandlungsabläufe auf digitalem Workflow, 24,99 EUR, Lohmann, Heinz (Hrsg.); Kehrein, Ines (Hrsg.); Rippmann, Konrad (Hrsg.), medhochzwei Verlag

Schreiben Sie einen Kommentar

Required fields are marked *.