Patienten als Konsumenten: Gute Medizin zu bezahlbaren Preisen durch Wettbewerb

In der kommenden Woche erscheint im medhochzwei-Verlag das Buch „Markenmedizin für informierte Patienten: Strukturierte Behandlungsabläufe auf digitalem Workflow“. 30 Autoren beleuchten die Folgen der Digitalisierung in der Gesundheitswirtschaft aus sehr unterschiedlichen Blickwinkeln. Prof. Heinz Lohmann beschäftigt sich mit dem Thema … Read more →

Share

Krankenhausmarke im Web-Zeitalter

Die Krankenhausmarke im Web-Zeitalter Im medhochzwei-Verlag erscheint Ende April „Markenmedizin für informierte Patienten: Strukturierte Behandlungsabläufe auf digitalem Workflow“, ein Buch von Prof. Heinz Lohmann, Ines Kehrein und Dr. med. Konrad Rippmann. Enthalten ist unter anderen spannenden Beitragen ein Text von Ralf … Read more →

Share

Das Warten hat ein Ende

Peter Herrmann und Dr. med. Thorsten Dusberger beteiligen sich mit „Das Warten hat ein Ende“ an dem Buch „Markenmedizin für informierte Patienten: Strukturierte Behandlungsabläufe auf digitalem Workflow“ – herausgegeben von Prof. Heinz Lohmann, Ines Kehrein und Dr. med. Konrad Rippmann, … Read more →

Share

Patienten- und Mitarbeiterinteressen

Ende April 2016 erscheint im medhochzwei-Verlag das Buch: „Markenmedizin für informierte Patienten: Strukturierte Behandlungsabläufe auf digitalem Workflow“. Maria Nadj-Kittler und Dr. Katja Stahl haben sich in diesem Rahmen mit dem Thema „Patienten- und Mitarbeiterinteressen“ auseinandergesetzt. Das Buch, herausgegeben von Prof. Heinz … Read more →

Share