Gesundheitswirtschaft und Bundesministerien

5. Österreichischer Gesundheitswirtschaftskongress in Wien
Staatssekretäre der Bundesministerien für Wirtschaft und Technologie, für Gesundheit sowie für Forschung und Bildung, Stefan Kapferer, Thomas Ilka und Dr. Georg Schütte haben vereinbart, dass es künftig einen regelmäßigen Austausch und eine vertiefte Koordinierung der anstehenden Themen zur Gesundheitswirtschaft auf Leitungsebene geben soll.
das ist ein lobenswerter Ansatz!
Quelle: medizin.edv.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Required fields are marked *.